Sie sind hier:

Gebäude

Biblische Geschichten

Technische Wunderwerke

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Die biblische Geschichte der Arche Noah inspirierte die Kinder zu diesem Nachbau.

Das Haus, was auf den Sand gebaut wurde, hält nicht besonders lang. Es wird bald von einer großen Welle weggespült.

Im Gegensatz dazu sehen wir hier das Haus, das ein schlauer Bauarbeiter auf dem Felsen baut. Es steht fest und keiner kann es so leicht kaputt kriegen.

Beim Turmbau zu Babel hätten die Kinder beinahe Leitern gebraucht. der Turm war über 2 Meter groß und - wie in der biblischen Geschichte - immer noch nicht fertig.

Der Zolleinnehmer Zachäus sitzt am Stadtor und kassiert mächtig Geld ein. Als er von Jesus hört klettert er auf einen Maulbeerbaum um IHN zu sehen.

Das leere Grab ist nur von einem Engel besetzt. Er verkündigt die frohe Botschaft, dass Jesus auferstanden ist.